Lernprobleme?  Prüfungsangst?

Erfahre wie Lernen mit Gehirn und Plan richtig Spaß machen kann!

  •  Was bedeutet LERNEN für dich?
  • Und was ist LERNEN für dein Kind?
  • Welche Erfahrungen hast du beim LERNEN bisher gemacht?
  • Ist LERNEN nur auf die Schule, das Studium oder die Ausbildung beschränkt?
  • Warum könnnen sich andere so viel mehr merken als ich?
  • Wieso bin ich immer so schrecklich aufgeregt, wenn eine Prüfung ansteht?

Kennst du die Antworten?

 

Entdecke die Power deines Gehirns, entdecke deine Stolpersteine und entwickle neue Wege, die dich und deine Kinder voran bringen.

 


Meine Angebote und weitere Informationen für dich.

Lerncoaching konzept wingwave berlin
lerncoaching linkshaender berlin rueckschulung wingwave
Lerncoaching pruefungsangst wingwave berlin pruefung


Schalte den Lernturbo ein - durch Lerncoaching und Lerntherapie zündest du die Rakete!

Lerncoaching, Lerntherapie oder Nachhilfe - was brauche ich für mich oder mein Kind?

 

LernCoaching ist keine Nachhilfe - aber Nachhilfe wirkt besser, wenn du vorher ein Lerncoaching gemacht hast.

 

Nach dem LernCoaching weißt du

  • mit welchen Strategien, du wirklich effektiv lernst.
  • Du kennst deine individuellen Stärken beim Lernen.
  • Du entdeckst den Spaß am Lernen wieder.
  • Dadurch erhöht sich deine Motivation und du kannst dich besser konzentrieren.

Kennst du deine Lernstrategie, dann kannst das fehlende Wissen in der Nachhilfe viel leichter und effektiver nachholen und dir langfristig merken.

 

In der Lerntherapie gehts um Lernprobleme, die diagnostiziert worden sind vom Schulpsychologen oder anderen fachlich kompetenten Stellen, z.B.

  • Legasthenie
  • LRS - Lese-Recht-Schreib-Schwäche
  • Dyskalkulie
  • Rechenschwäche
  • AD(H)S
  • Hochbegabung
  • Hochsensibilität

In der Lerntherapie werden zusätzlich auch alle Methoden aus dem Lerncoaching eingesetzt, wenn sie passen.

 

Lerntherapie wird oft vom Jugendamt bezahlt, wenn die entsprechenden Vorraussetzungen gegeben sind. Lerncoaching ist eine reine Privatleistung wie auch Nachhilfe.

 


Linkshänder- Warum die Händigkeit die Ursache für Lernprobleme sein kann.

Linkshänder lernen anders - Linkshänder schreiben anders.

 

Als leidenschaftliche Linkshänderin verstehe ich die erhöhten Anforderungen an Linkshänder in der "rechtshändigen" Welt. Das Lernen ist anders, Lesen lernen und auch schreiben lernen ist mit erhöhtem Aufwand verbunden.

 

Kennst du die Unterschiede? Weiß du, wie du dein Kind unterstützt?

 

Und es gibt immer noch viele Kinder, die umgeschult werden oder sich selbst auf die nicht dominante Hand umschulen. In der dritten oder vierten Klasse entstehen dann oft massive Lern- und Konzentrationsprobleme, die leider als AD(H)S oder LRS diagnostiziert werden, aber eigentlich ihre Ursache in der umgeschulten Händigkeit haben.

 


 

Ich bin Martina Neumann-Ploschenz und unterstütze Erwachsene, Jugendliche und Kinder dabei, ihr Gedächtnis zu benutzen und nicht nur zu besitzen.

 

Mit Spaß und Leichtigkeit zu lernen, das eigene Potential auszuschöpfen und mit den passenden Strategien erfolgreich zu seien.

 

Und als Linkshänderin schlägt mein Herz besonders für die Unterstützung der Linkshänder im Kindergarten, in der Schule und auch im Beruf.

 

Hast Du Lust auf mehr bekommen?

 

 

 


Willst du mich  und meine Arbeit kennenlernen?

lerncoaching online coaching pruefung
lerncoaching feriencamp lerncamp ferienkurs berlin
lerncoaching hypnose trance fantasiereisen lernen




Was sagen die Kunden über mich und meine Arbeit?

 

Andrea B. (45 Jahre) aus Brandenburg:

Die emphatische Art von Martina hat mir sehr geholfen mich zu öffnen und neue Wege mit ihre Hilfe zugehen. In der SChule hatte ich immer Rechtschreibschwierigkeiten und erst von zwei Jahren habe ich herausgefunden, dass ich Legasthenikerin bin. Martina hat mir die Freude am Lernen wieder zurückgegeben. Danke von Herzen.

 

 

Sabine S. (35 Jahre) aus Berlin-Kreuzberg:

Mit Unterstützung von Martina habe ich mich gewagt, das Staatsexamen nocheinmal zu wiederholen. Es tat gut sie ein halbes Jahr an meiner Seite zu wissen. Über E-Mail und Online Coaching hat sie mich durch alle Höhen und tiefen begleitet. Kann ich wärmstens weiterempfehlen.

 

 

Maja R. (19 Jahre) aus Berlin-Hermsdorf:

Yuhuu! Ich habe das Abitur bestanden. Ich hatte so eine Prüfungsangst. Mir zitterten immer die Knie, schweissnasse Hände und meine Gerlentes - alles war immer wieder weg, Durch die Atemtechnik konnte ich mich selbst beruhigen. Gemeinsam haben wir einen Lernplan erstellt und immer wieder die mentale Vostellung der Prüfung geübt. Jetzt gehe ich feiern!

 

 

Ester D. (34 Jahre) aus Berlin-Zehlendorf:

Mein Sohn (8 Jahre) hatte große Probleme in der Schule. Es wurde AD(H)S disgnostiziet. Bei Martina waren wir, um ihm zu helfen, dass er sich besser konentrieren kann. Da hat sie in der Therapie bemerkt, dass er ein umgeschulter LInkshänder ist. Wir haben in den Sommerferien das Schreiben mt der linken Hand geübt und mit Schulbeginn hat er nur noch mit der linken Hand geschrieben. Es war ein Weg, der ihm sehr geholfen hat. Mein Sohn fühlt sich jetzt viel selbstbewusster und ist sicherer in der Schule geworden. Toll, dss Martina auch als Linkshänder Beraterin tätig ist und die Umschulung bemerkt hat. Danke!


Meine Angebote und weitere Informationen für dich.

Lerncoaching konzept wingwave berlin
lerncoaching linkshaender berlin rueckschulung wingwave
Lerncoaching pruefungsangst wingwave berlin pruefung