Artikel mit dem Tag "karteikarten"



Sprachen lernen leicht gemacht · 12. Februar 2019
Mit dem Karteikasten oder auch Lernkästchen genannt kannst du deinen Lernerfolg selbst kontrollieren. Du weißt immer genau, wo du stehst. Durch die richtige Art der Wiederholungen verankerst du die Vokabeln oder Formeln in deinem Langzeitgedächtnis. Kombinierst du sie mit kreativen Gedächtnistricks, dann bist du ganz weit vorne. Schnell und mit witzigen Gedanken Vokabeln lernen und das auch noch langfristig. Probiere es aus - mit meiner Anleitung ist es ganz leicht.

Sprachen lernen leicht gemacht · 12. Februar 2019
Vokabeln leicht und mit Spaß lernen. Vokabeln immer verfügbar haben, auch noch nach 3 Monaten – das ist der Traum und das Ziel. Ich habe verschiedene Techniken für das Lernen meiner italienischen Vokabeln ausprobiert. Mehrere Methoden angewendet und kombiniert - Karteikarten, nur Hören und Vokabelheft. Mit kreativen witzigen Wortkombinationen, lustigen Eselsbrücken gelingt es, dein Gehirn zu fordern und dir Vokabeln lange zu merken. Technik und Kreativität sind das Erfolgsrezept für dich.