7. Dezember 2021

Shopping im Schreibwarenladen  - Sinnvolle Produkte zum schreiben und malen

 

Morgen stand shoppen auf dem Plan. Im Schreibwarenladen. Ich hatte Andrea empfohlen, Lilly ein paar Linkshänder-Stifte, einen Anspitzer und eine Schere zu besorgen.

 

Linkshänder-Stifte? Was soll da denn anders sein?“, hatte Andrea gefragt. „Die Unterschiede sieht man an den Griffmulden“, hatte ich erklärt. „Bei Buntstiften gibt es einige mit ergonomischen Griffflächen. Sie haben andere Einkerbungen als die für Rechtshänder. Es ist hilfreich für das Erlernen des 3-Punkt Griffes, auch schon Bleistifte mit diesen Haltungshilfen zu verwenden.

 

Der Anspitzer für Linkshänder funktioniert andersherum. Der Stift zum Anspitzen wird links herum gedreht mit der linken Hand. Die rechte Hand hält den Anspitzer fest. Benutzt das linkshändige Kind einen Rechtshänder Anspitzer, dann dreht es den Anspitzer und hält mit der linken Hand den Stift fest, dadurch brechen die Stifte oft ab.

 

Eine Schere für Linkshänder ist sehr zu empfehlen. Die Schneideblätter sind andersherum angebracht, so daß der Linkshänder beim Schneiden auch die Schnittkante sehen kann. Linkshänder beginnen auf der linken Seite auszuschneiden und schneiden im Uhrzeiger Sinn. Rechtshänder starten beim Ausschneiden auf der rechten Seite also genau andersherum.

 

So aufgeklärt gingen Andrea und Lilly zum Schreibwarenladen – mit einer ganzen Liste von nützlichen Linkshänder-Utensilien im Gepäck.

 

- Fortsetzung folgt - findet Lilly etwas passendes für sich und werden die beiden gut beraten?

 

Spiegelschrift
ganz einfach für umgeschulte LInkshänder - Spiegelschrift.

Warum es leichter ist, mit der linken Hand Spiegelschrift zu schreiben?

 

Kennst du den "Da Vinci - Code"?

Die Geheimschrift von Leonardo da Vinci?

 

Ehrlich gesagt war es einfach nur SPIEGELSCHRIFT und gar kein Geheimcode.

Wenn du das Papier umdrehst, dann kannst du das Geschriebene wunderbar lesen.

 

Mit Spiegelschrift ist gemeint, dass mit dem Schreiben vom rechten Blattrand aus begonnen wird und nicht nur die Buchstaben, sondern auch ganze Wörter seitenverkehrt, linksläufig aufgeschrieben werden.

Viele LInkshänder und auch umgeschulte Linkshänder können ohne Schwierigkeiten, mit der dominanten linken Hand Spiegelschrift schreiben. Das kommt spontan, problemlos und ohne nachzudenken. Häufig fühlen sich die Menschen dabei auch sehr wohl. Probier es mal aus...

 

aufzeichnungen
Leonardo da Vinci - seine aufzeichnung zum Herzen

Leonardo da Vinci schrieb alles seine Aufzeichnungen in Spiegelschrift. Er war Linkshänder.

Er gilt als Universalgenie, denn Leonardo machte sich nicht nur als großer Maler verdient, sondern war auch Bildhauer, Architekt, Ingenieur, Philosoph und Naturwissenschaftler. Sein Leben lang begeisterte er sich für die Natur und die Kunst und schuf zahlreiche Werke, in denen sich technische und naturwissenschaftliche Forschungen und künstlerisches Schaffen verbinden.

 

Leonardo da Vinci lebte zur Zeit der Renaissance, einer historischen Epoche im 15. und 16. Jahrhundert. Seine vielfältigen Kunstwerke, Erfindungen und Erkenntnisse bereichern die Welt noch heute. Hinter dem Künstler und Erfinder Leonardo da Vinci verbergen sich viele Geheimnisse und noch immer grübeln Wissenschaftler über das Leben des Universalgenies.

Linkshänder Buntstifte von Stabilo
Linkshänder Buntstifte von Stabilo

Und du willst lieber Online bestellen als shoppen gehen?

 

Eine kleine Auswahl von Stiften, Scheren und Blöcken habe ich dir hier zusammengestellt.

Alle habe ich gestestet und kann sie empfehlen.

 

Und dann schau mal an das Ende der Seite, dort findest du coole Shirts mit witzigen Linkshänder Sprüchen - vielleicht als Weihnachtsgeschenk?