Artikel mit dem Tag "lebenslanges lernen"



Hilfe - Warum kann ich mir nichts merken?
Kennst du diese Gedanken: Warum vergesse ich alles oder warum kann ich mir nichts mehr merken ? Ein schreckliches Gefühl - was ist da nur los in meinem Gedächtins. Werde ich alt? Oft liegt es an der kognitiven Belastung - zu viel ist zu viel. Unser Gehirn liebt eine Mischung aus Entspannung und Anspannung (Herausforderung). Aber wie jeder Muskel reagiert das Gehirn bei Überanstrengung mit Verspannungen. Wie du die kognitive Belastung reduzieren kannst, zeige ich dir hier.
Mit dem Karteikasten oder auch Lernkästchen genannt kannst du deinen Lernerfolg selbst kontrollieren. Du weißt immer genau, wo du stehst. Durch die richtige Art der Wiederholungen verankerst du die Vokabeln oder Formeln in deinem Langzeitgedächtnis. Kombinierst du sie mit kreativen Gedächtnistricks, dann bist du ganz weit vorne. Schnell und mit witzigen Gedanken Vokabeln lernen und das auch noch langfristig. Probiere es aus - mit meiner Anleitung ist es ganz leicht.

Sprachen lernst du am besten Lerntypen gerecht. Welcher Lerntyp bist du? Lernst du mit allen deinen Sinnen? Liebst du es mit Bildern und Videos zu lernen - Visueller Lerntyp - oder hörst du am liebsten Podcasts - auditiver Lerntyp. Der Motorische Lerntyp schreibt alles auf und macht Versuche. Er liebt Lernen in Bewegung. Und der Kommunikative Lerntyp diskutiert schon schnell in der neuen Sprache und lernt durch Abfragen in Lerngruppen. Finde heraus, welcher Weg der für dich am effektivsten ist.
10 Tipps rund um das lebenslange Lernen mit Zitaten und 5-Minuten Übungen kombiniert! Lernen begleitet uns das ganze Leben. Glaubenssätze über unser Lernverhalten werden in der Schule und im Elternhaus geprägt - positiv wie auch negativ. Mach die Übungen und lass dich überraschen, welche positive Veränderung entsteht. Eine Mischung aus Entspannung, Konzentration, Visualisierung und spannenden Gedächtnistricks erwartet dich. Mach mit, lerne lernen mit Spaß und optimiere dein Lernverhalten!